Motörhead rocken am 14.2. die Stadthalle in Wien und am 15.2. die TipsArena in Linz. Mit im Gepäck – das neue Album „Bad Magic“. Rock`N`Roll at its best.


Die beste Band der Welt – wenn es nach ihnen geht – kommt zu uns nach Österreich. Motörhead laden mit rauem Gitarrensound und altbekanntem Lemmy Kilmister Gesang zum Rocken ein.

Rock’n’Roll, Punk und Whiskey

Motörhead wurde 1975 in England gegründet und hatte schon früh bedeutende Erfolge zu verzeichnen. Bis heute haben sie großen Einfluss auf andere Musiker. Ihr Stil ist einzigartig, der sie immer sofort als Motörhead erkennen lässt. Diesen könnte man als eine Mischung aus Hard Rock, Punk, Heavy Metal und Blues Rock beschreiben. Was Motörhead neben dem rauen und harten Gitarrensound zusätzlich ausmacht, ist der unverkennbare Gesang von Frontmann Lemmy Kilmister. Dieser ist und bleibt eine wahre Rocklegende und ist nun schon seit so vielen Jahren einer der größten des Rock’n’Roll überhaupt. Die Band hat ein gewisses „Outlaw-Image“, dass sich in ihrem Auftreten und in den Lyrics zeigt, was in den 70er Jahren auch zu Beliebtheit unter Punks führte. Zu den bekanntesten und erfolgreichsten Alben zählen „Overkill“, „Bomber“, die beide 1979 erschienen sind, und „Ace Of Spades“, aus dem Jahre 1980. Aber auch seit den 2000er Jahren ist wieder eine steigende Popularität der Band zu verzeichnen. Das in diesem Jahr veröffentlichte Album heißt „ Bad Magic“ und enthält auch wie die Vorgänger ihre basslastigen Rockhits. Denn was bei Motörhead immer schon charakteristisch war, ist, dass der Bass die Rolle der Rhythmusgitarre übernimmt. Außerdem weiß man über die Band und insbesondere über Lemmy Kilmister, dass Whiskey ein absolutes Lieblingsgetränk ist, und dieses Jahr, ab 1.Oktober, wird es anlässlich dem 40jährigem Bandbestehen einen eigenen Motörhead Whiskey zu kaufen geben.

Totgesagte leben länger

Rauer und ehrlicher Rock wird in Wien am 14.2. und einen Tag danach in Linz am 15.2. live über die Bühne gehen. Wer also noch auf den „echten“ Rocksound steht sollte sich diese Show wohl eher nicht entgehen lassen. Sollte man das Glück haben Lemmy live zu treffen, sieht man ihm die Jahre im Rock-Business doch sehr an. Manchmal muss der Altrocker auch schon mal ein Konzert wegen seines Gesundheitszustandes abbrechen. Doch wir sind überzeugt, dass die Show in Wien bis zum Ende gelingen und dem Publikum einen unvergesslichen Konzertabend bescheren wird. Tickets gibt es bei Oeticket. Hier ein kleiner Vorgeschmack von Lemmy, Mikkey und Phil auf der Bühne:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.