Nur noch wenige Tage trennen uns vom Gig der schwedischen Post Rock-Größen pg.lost.

Post Rock-Freunde sollten sich den kommenden Dienstag, 22. Mai 2018 vormerken. In der Wiener Arena sind dort nämlich die aus Schweden stammenden Größen pg.lost zu sehen. Support kommt vom heimischen Duo le_mol.

pg.lost

Seit 2004 besteht das Quartett aus Norrköping nach wie vor unter derselben Besetzung wie zu Anfangstagen. Zwar blieb den Schweden ob ihres Nischengenres der große Durchbruch bisher verwehrt, vor allem in Asien erspielte sich die Band aber eine recht große Fangemeinde. Kurz vor Veröffentlichung ihres vierten Longplayers „Versus“ im Jahr 2016 begaben sich pg.lost für eine mehrwöchige Tour dorthin, eine Tour im Vorprogramm von Alcest und Mono folgte.

le_mol

Auch das Wiener Duo le_mol ist im Post Rock angesiedelt und wird den Abend entsprechend stimmig einläuten. Erst kürzlich veröffentlichte die Band ihr neues Album „Heads Heads Heads“, für das sie bereits eine erfolgreiche Releasetour quer durch Europa absolviert haben. Den Status als Geheimtipp haben le_mol voraussichtlich nicht mehr lange inne, weshalb man sich auch das Vorprogramm nicht entgehen lassen sollte.

Tickets

Tickets für das Konzert von pg.lost können wie immer hier erworben werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.