Am 25. November geht es im Kramladen progressiv her, wenn LiMuPic Records und WiM zum Abrocken bitten.

Gemeinsam mit dem Wiener interkulturellen Musikförderungsverein veranstaltet LiMuPic Records am Freitag, dem 25. November 2016 einen progressiven Abend. Gefeiert wird im Kramladen in Wien, wo sich ab 20 Uhr die Balken zu progressiv alternativer Gitarrenmusik biegen werden. Verantwortlich für den entsprechenden Sound werden keine Geringeren als Sergeant Pluck himself sein, deren Frontman sich als Obmann von LiMuPic Records an diesem Abend gleich zwei Funktionen aufhalst. Dazu gesellen sich Solid Sky, eine junge Wiener Progressive Rock Konstellation. Für alle Partywütigen liefert DJ Professor Moody nach dem Konzert noch die entsprechenden Sounds für die Tanzfläche.

Alte und junge Hasen

sergeant-pluck-himsel

Sergeant Pluck himsel (c) Matthias Ledwinka

Seit rund fünfzehn Jahren bastelt Mastermind Matthias Ledwinka nun schon gemeinsam mit Jochen Berger und Joe Anibas an dem perfekten Sound. Zurückblicken können die drei Sergeants bereits auf fünf Werke, das jüngste darunter erschien Anfang dieses Jahres und hört auf den NamenOverhead. Auch wenn hinter dieser EP vor allem Ledwinka steckt und somit der typische Sergeant Pluck himself-Sound etwas abgeändert wurde, werden die drei Jungs im Kramladen bestimmt nicht auf ihren Bass-lastigen, kraftvollen und einfach ansteckenden Klang verzichten. Ein Abend von feinstem Progressive Rock ist damit gesichert.

Solid Sky

Solid Sky (c) Solid Sky

Solid Sky sind erst ein Jahr jung und können demnach noch auf keine fünf Alben umfassenden Liste zurückgreifen. Dennoch klingt das, was sie uns von sich als Vorgeschmack liefern, äußerst vielversprechend, wie einer ihrer neuesten Songs, „Monochrome Life“, zeigt. Das steigert allerdings bloß die Neugier und Besucher des Kramladens dürfen sich von den vierköpfigen Newcomern selbst überzeugen.

Facts:

Wann? 25. November 2016
Wo? Kramladen Wien
Wer? Sergeant Pluck himself und Solid Sky

Tickets könnt ihr hier erstehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.