Am Freitag, dem 3.Juni, steigt im Wiener Club Aera ein Rock In Vienna Aftershow Konzert. An diesem Abend sorgt das humorvolle, isländische Power Trio The Vintage Caravan für unvergleichliche Stimmung, bevor sie auch am Sonntag die Bühne des Rock In Vienna Festivals beehren werden. Österreichischer Support kommt von Mandao Trio aus Wien.

Mandao Trio – Ehrlich. Laut. Direkt. Aber mit Gefühl.

Das Pop-Trio Mandao Trio rund um den Singer/Songwriter Mandao vereint eine große Bandbreite der modernen Popmusik. Einzeln sind die drei jungen Musizierenden schon lange in der österreichischen Musiklandschaft tätig. Nun lassen sie gemeinsam melancholische Melodien mit tanzbaren Grooves und lauten Rockgitarren bei ihrer Bühnenshow verschmelzen. Im Herbst 2016 wird voraussichtlich ihr Debütalbum „Nie Bewusst“ veröffentlicht.

Mandao Trio © Mandao Trio

Mandao Trio © Mandao Trio

The Vintage Caravan – früh übt sich

The Vintage Caravan ist eine junge, dreiköpfige Band aus Island. Die Band wurde ursprünglich von Gitarrist und Sänger Óskar Logi Ágústsson im Jahr 2006 gegründet, als er und seine Mitmusiker gerade mal zwölf Jahre alt waren. Im Jahr 2009 schafften sie es, die Band dann als ernsthaftes und durchaus erfolgreiches Projekt zu realisieren.
Im Jahr 2011 folgte das selbstbetitelte Debütalbum „The Vintage Caravan“ in Eigenveröffentlichung. Anfang 2012 ergatterte die Band dann einen Vertrag auf einem isländischen Plattenlabel – zu dieser Zeit kam auch der aktuelle Bassist Alexander Örn Númason zur Band. 2012 erschien dann das zweite Album “Voyage“ – als es Anfang 2014 über das Label Nuclear Blast wiederveröffentlicht wurde, traf es auf dem internationalen Markt auf sehr positive Resonanz.
2015 folgte die Veröffentlichung des Albums „Arrival“ – im selben Jahr fand ein Besetzungswechsel statt, bei dem der neue Schlagzeuger Stefán Ari Teil von The Vintage Caravan wurde.

The Vintage Caravan © Nicholas Einar

The Vintage Caravan © Nicholas Einar

Keine gewöhnliche Retro Band

Trotz der Besetzungswechsel, sind The Vintage Caravan ihrer musikalischen Linie immer treu geblieben. Die Inspirationen des Power Trios sind sehr vielfältig, ihre Wurzeln liegen aber vor allem im klassischen Hard- und Heavy Rock der 60er und 70er Jahre. Mit einem erfrischend modernen Touch zelebrieren die drei jungen Musiker humorvollen, psychedelischen Bluesrock der höchsten Klasse.

In den letzten Jahren waren sie live sehr aktiv und das macht sich auch bei ihren Konzerten bemerkbar. Im Jahr 2014 starteten sie ihre erste Europa-Tour – seitdem haben The Vintage Caravan unzählige Konzerte gespielt, außerdem konnten sie auf weltberühmten Festivals, wie dem Roadburn Festival in den Niederlanden oder dem Wacken Open Air in Deutschland die Mengen für sich begeistern. Für ihre energiegeladenen Live-Shows sind sie mittlerweile berühmt-berüchtigt.

„We have been charging our batteries in Iceland for the last month and we can’t wait to be in Vienna to play with some of our favorite bands!“

The Vintage Caravan @ Rock o Clock © Peter “Beppo” Szymanski

The Vintage Caravan @ Rock o Clock © Peter “Beppo” Szymanski

Auch in Österreich hat die Band bereits einige Auftritte erfolgreich absolviert. Am kommenden Wochenende werden sie ihren Sommer-Tour Start nun gleich mit zwei Konzerten in Wien einläuten.
„We have been charging our batteries in Iceland for the last month and we can’t wait to be in Vienna to play with some of our favorite bands!“, freut sich Stefán Ari, der Schlagzeuger der Band.
Wer sich also ein Live-Konzert der besonderen Art nicht entgehen lassen möchte, sollte sich The Vintage Caravan unbedingt ansehen.

Hard Facts

Wann?03. Juni 2016 | Einlass: 21:30 | Beginn: 22:00
Stage Time?Mandao Trio: ca. 22:00 – 23:15 | The Vintage Caravan: 23:30 – 1:00
Wo?Aera| Gonzagagasse 11 / Ecke Werdertorgasse | A-1010 Wien
Eintritt?Frei für Festivalgäste | 5 Euro AK bei Voranmeldung

Um die Feierlaune nach den Festival-Tagen nicht zu stoppen, hat die Rock In Vienna Crew insgesamt 30 Lokale in Wien gefunden, die exklusive Specials/Aktionen/Live-Acts oder DJ-Sets nach den offiziellen Festival-Konzerten organisiert haben. Nähere Infos findet ihr hier.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.