Mike Ness macht sich nächsten Frühling mit Social Distortion auf den Weg nach Europa.

Social Distortion gehören nicht unbedingt zu den Bands die man alle paar Monate zu sehen bekommt. 2011 und 2012 bekam man immerhin die Chance die Kalifornier bei einem Festivalauftritt zu bestaunen. Das letzte Einzelkonzert fand bereits im Juni 2009 im Wiener Gasometer statt. Seither haben Social Distortion im Jahr 2011 ihr Album Hard Times and Nursery Rhymes veröffentlicht.

Umso mehr darf man sich auf den 21. April 2015 freuen. Social Distortion werden diesmal im Wiener Gasometer auftreten. Wer also Lust auf ihre Mischung aus Rockabilly und Punk Rock hat sollte sich beeilen.

Ticket gibts ab sofort hier: psimusic.com

Fotocredits: Social Distortion

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.