Am kommenden Donnerstag, den 13. August, werden Stereo Season ein unplugged Konzert am Grazer City Beach am Murufer spielen.

Mit dem City Beach hat es Graz in den letzten Jahren geschafft zumindest etwas mehr aus dem tiefgelegenen Fluss, der die Stadt entzwei teilt, herauszuholen und den Lebensraum und die Lebensmöglichkeiten an der Mur um ein Stück zu erweitern. Und so wie die Mur sind mittlerweile auch Stereo Season zu einem wesentlichen (Kultur-)Gut der Stadt geworden.

Stereo Season am City Beach

Deshalb ist es für die meisten Rockfans ein Grund zur Freude, dass Stereo Season an diesem Donnerstag, den 13. August, am City Beach an der Mur spielen werden. Ab 20 Uhr geht es los. Bei dem Gig wird es sich um einen Unplugged Auftritt handeln. Denn dass Stereo Season auch unplugged hervorragend funktionieren haben sie schon desöfteren bewiesen, zuletzt auf der wakuum Bühne am Lendwirbel.
Wem die Kombination Stereo Season und City Beach irgendwoher bekannt vorkommt, der sei an ihr Video zu „Feeling Alright“ erinnert. Ein Teil der im Video zu sehenden Aufnahmen stammen von einem Auftritt am Grazer City Beach.

Eine zweite Chance

Wer am Donnerstag keine Zeit hat, um sich die Stereo Season Show am City Beach anzusehen, der bekommt als Grazer am 24. September eine erneute Chance das Quartett live zu sehen. An diesem Abend werden sie im Grazer Jugendkulturzentrum Explosiv auftreten.

Titelbild (c) Andi Gasser

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.