Auf ihrer Tour zum kommenden Album werden The Subways auch Österreich mit ihrem Indie-Rock beehren.

Mehr als drei Jahre sind vergangen, seit The Subways ihr letztes Album veröffentlicht haben. Im Februar 2015 soll nun das vierte Album, der Indie-Rocker erscheinen. Erste vielversprechende Hörproben gab es in den letzten Wochen im Internet. Zusätzlich bekommen alle, die das Album, das auf den Namen The Subways hören soll, vorbestellen, die ersten sechs Songs der Platte schon jetzt als Download. Auf die Frage, wie es zu diesem ungewöhnlichen Veröffentlichungskonzept kommt, entgegnen die drei Briten, dass es ihnen die Möglichkeit eröffnet, ihre Tour zum Album schon früher zu beginnen. Und das ist der Punkt. The Subways haben sich in den letzten Jahren den Ruf als herausragende Live-Band erspielt. Regelmäßig stehlen sie auf Festivals ihren „großen“ Musikerkollegen die Show und werden als eines der Festivalhighlights wahrgenommen.
In kürze kann man sich auch in Österreich davon überzeugen, dann aber nicht etwa auf großen Festivalbühnen sondern auf kleineren, persönlicheren Clubbühnen. An insgesamt drei Abenden werden sie ihr neues Album präsentieren und ihren österreichischen Fans, Freude mit Klassikern wie „Rock & Roll Queen“ oder „I Want To Hear What You Have Got To Say“ bereiten

Hier sind alle Termine, inklusive Links zu den Tickets:

24. Februar 2015 – Posthof, Linz (Tickets für Linz)

03. März 2015 – ppc, Graz (Ticket für Graz)

04.März 2015 – Arena, Wien (Tickets für Wien)

Fotocredits: The Subways

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.