2015 gibt’s mit „Abysmal“ endlich wieder was Neues von TBDM. Bald habt ihr die Chance das Ganze live in Graz zu erleben.

Am 2 Februar 2016 kommen die Todesmetaller mit Benighted als Support in das Jugendkulturzentrum Explosiv in Graz und werden euch zum Headbangen, Feiern und einfach zum Abgehen bringen. Mit im Gepäck haben sie ihre brandneue Scheibe „Abysmal“Benighted aus Frankreich werden die Menge sehr gut zum Höhepunkt des Abends hinleiten.

Die Band

The Black Dahlia Murder haben sich im Jahr 2000 gegründet. Nach der Veröffentlichung ihrer ersten EP im Jahr 2002 wurden sie von Metal Blade Records unter Vertrag genommen. Derzeit besteht die Truppe aus Trevor Strnad mit seiner ausdrucksstarken Stimme und Brian Eschbach an der Gitarre. Als Gründungsmitglieder sind die beiden jedoch nicht allein für den unverwechselbar bösen Sound der Band verantwortlich. Ryan Knight unterstützt Eschenbach mit seiner Axt, Max Lavelle sorgt am Bass für die richtige Unterlage und Alan Cassidy treibt am Schlagzeug den Beat voran. Ihr Musikstil reiht sich im Melodic Death Metal ein. Heisere Schreie und Growls wechseln sich stetig ab. Aufgrund ihres Aussehens wurden sie des Öfteren der Metalcore Schiene zugeordnet. Sänger Trevor Strnad verneinte dies jedoch immer wieder.

Ich habe immer gesagt, dass wir Melodic Death Metal spielen.

Nach einer langen Karriere kann die Truppe auf 7 Alben, beinahe unzählige Songs und jede Menge absolvierte Konzerte zurückblicken. Besonders hervorheben möchte ich an dieser Stelle „Nocturnal“ – Eine ihrer interessantesten Scheiben, wie ich finde. In dieser verlässt die Band des Öfteren ihr Reich des Death Metal und unternimmt Abstecher Richtung Black Metal. Songs wie „Everything Went Black“ sind einfach nur ein Ohrenschmaus.

Support

Als Unterstützung sind Benighted mit auf Tour. Die 1998 gegründete Band kommt aus Frankreich und wartet mit genialem Deathgrind auf, einer Mischung aus Death Metal und Grindcore. Die Truppe wird den Headliner kräftig unterstützen und der Menge ebenfalls einheizen.

Wichtige Konzertinfos:


Wann? Am 2. Februar 2016

Wo? Explosiv Graz

Welche Uhrzeit? 19:00 Uhr

Preis? VVK: 23,60 EUR

Tickets erhältlich hier: öticket


Als kleinen Vorgeschmack auf diesen Pflichttermin hier das brandneue Video des mega Headliners zum Song „Receipt“

Bilderrechte © The Black Dahlia Murder

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.