Was braucht man, um Pink Floyd gebührend zu covern?

Jaja, manch einer würde jetzt sagen, nichts (denn jeder Versuch wäre ein billiger Abklatsch). Aber da muss ich euch jetzt enttäuschen… Man braucht zwei Handvoll Musiker, viel Leidenschaft, eine Prise Herzblut und eine Wahnsinnsshow – THE FLOYD COUNCIL! Die seit acht Jahren aktiv tätige Salzburger Coverband hat ihr Musikherz Pink Floyd verschrieben und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Am Samstag (15.02.) wird im JUZ Explosiv nicht nur qualitativ hochwertig gecovert, was das Zeug hält, es wird eine atemberaubende Show geliefert, die man so schnell nicht vergisst. Also noch schnell die Karte gekauft und auf geht’s zum dreistündigen (!) abwechslungsreichen Programm. Die Spannweite reicht von A bis Z – Songs wie „Time“ oder „Run like Hell“ sind auf alle Fälle dabei – also macht euch auf Überraschungen gefasst, denn auch wer diese Musiker schon mal live erleben durfte, kann sich freuen und sollte auf jeden Fall mit von der Partie sein.

Einlass: 19:00 Uhr
Eintritt: AK 20,-, VVK 18,-

Mehr Infos wie immer auf www.music-news.at!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.