Seit nunmehr drei Jahren existiert die Konzertreihe „When In Sodom“ und was wäre schon so ein Jubiläum ohne es richtig zu feiern?

Am 06.02.2016 gibt es deshalb einen ganz besonderen Konzertabend im Club Wakuum.

Was den Abend so besonders macht?
Der Besuch aus Serbien, denn der hat es in sich. Außerdem sind auch zwei coole einheimische Bands am Start. Aber beginnen wir zuerst mit den Gästen:
ALITOR ist eine etwas progressiv angehauchte Thrash Metal Band aus Inđija in Serbien. Spätestens mit ihrem letzten Album „Eternal Depression“, das beim deutschen Label „Witches Brew“ veröffentlicht wurde, wissen sie die Kritiker auf ihrer Seite und wurden z.B vom Nocturne Magazine für ihre Eigenständigkeit gelobt.
Und weil die Fahrt von Serbien nach Österreich alleine wohl langweilig wird, haben sich SPACE EATER gleich angeschlossen – oder so. Die machen übrigens auch recht eindrucksvollen Thrash Metal.
Nicht ganz soweit fahren müssen dafür NORIKUM, die sich in Graz ja nunmehr ohnehin schon den Status der Lokalmatadoren erkämpft haben. Als zweite heimische Band ist dann noch VEIL OF DECEPTION dabei. Schon hat man einen ziemlich geilen Konzertabend geplant – so einfach ist das.

When In Sodom – Hard Facts

Wer? Aliator, Norikum, Veil of Deception, Space Eater
Wo? Club Wakuum Graz
Wann? 06. Februar 2016 um 20:00 Uhr

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.