Jetzt hat man, außer in zahlreichen Radiostationen, schon lange nichts mehr von den jungen österreichischen Musikern gehört.

Es wurden zwar „Tagträumen“, „Brücken zum Mond“ und hin und wieder auch „Sinn“ in den heimischen Radiostationen gespielt, aber sonst schien es an der Tagtraeumer-Front nicht viel Neues zu geben.

NICHTS UND DIE TOUR

„Nichts“ ist nicht gleich nichts, sondern so nennt sich die neueste Single der jungen Steirer. Man konnte „Nichts“ zwar schon auf ihrem ersten, und bisher auch einzigen Album Alles OK hören, aber in Form einer Single gab es den Song bisher noch nicht. Damit starten sie auch ihre bevorstehende Tour, die sie durch Deutschland und Österreich führen wird. Von dem kalten im höchsten Norden liegenden Hamburg, bis hin zu Klagenfurt decken die Jungs das geographische Gebiet mit ihrer Tour ab. Dadurch hat jeder die Chance die österreichischen Burschen auch einmal live zu sehen und nicht immer nur im Radio zu hören. Wann und wo sie unterwegs sein werden, könnt ihr hier nachlesen. In Wien werden sie am 22.11 in der Simm City sein und am darauffolgenden Tag dann auch im Grazer PPC. Tickets zu sämtlichen Veranstaltungen könnt ihr hier kaufen.

Ihr könnt euch ja mal ihren Auftritt vom Donauinselfest ansehen und mal checken, ob es sich lohnt, für euch bei einem ihrer Auftritte dabei zu sein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.